Feedback

Das Metamorphose Seminar war wieder fantastisch.

Die hilfreiche Führung von Lisa in die eigene Vergangenheit in die eigene Seele waren sehr gut.

Ich habe wieder viel gelernt. Für mich war es sehr wichtig, Kenntnisse darüber zu gelangen wie man mit Wertungen umgeht.

Für mich habe ich die richtige Entscheidung getroffen diese drei Tage am Seminar teilzunehmen.

Vielen Dank an Lisa für Ihre überaus professionelle Art so ein Seminar zu leiten und die nötige Freiheit der einzelnen Teilnehmer zuzulassen.

Viele Grüsse Roland V. aus dem Raum Stuttgart

==================================================

Liebe Lisa,

du weißt ja, dass ich eigentlich nicht vorhatte zum Seminar zu kommen , da ich meinen Kopf nicht noch „mehr voll“ bekommen wollte.

Aber mein geistiger Führer hat mich wieder einmal geleitet. Gott-sei-Dank!

Am ersten Tag des Seminars wurde mein Kopf immer leichter und leichter, der Druck ging vollkommen zurück.

Meine anderen körperlichen Beschwerden hatten sich für einige Zeit zwar verstärkt, aber es ging ja ums „Eingemachte.“

Für mich persönlich war es sehr angenehm, dass wir keine Ausarbeitungen bekommen haben, sondern dass wir Beispiele anhand der Teilnehmer machten.

Das war interessant und in einigen Themen habe ich mich auch selbst erkannt.

Diese Dialoge sind genial.

Die Zeit ist wie im Fluge vergangen (siehe unsere vergessenen Pausenzeiten), zu keiner Sekunde war es langweilig oder anstrengend.

Meine gewünschte Klarheit ist einige Tage nach dem Seminar eingetreten.

Mein Fazit: ein sehr lehrreiches, spannendes, freimachendes Wochenende.

Danke, liebe Lisa
Barbara P. aus Tirol

==================================================

Mich hat das Seminar, wenn auch nur zwei Tage, wieder um einige Erkenntnisse über mein Seelenleben bereichert.

Die kraftvolle Übung des Auftankens der Mutter- respektiv der Vaterkraft hat mich in meinem Inneren gefüllt und gestärkt.

Unter anderen bin ich vor allem auf Resonanz gegangen mit der Aussage einer Seminarteilnehmerin in Bezug auf ihr Partnerschaftsthema.

Nachdem Du mit der Seminarteilnehmerin mit viel Einfühlungsvermögen und ohne Bewertung ein Frage-Antwort-Dialog geführt hattest, welches ich mitfühlend verfolgte, war die Lösung sichtlich. "Da wo das Problem liegt, liegt auch die Lösung!" Eigentlich gilt dieser Teilnehmerin mein aufrichtiges Dankeschön, denn durch ihren Mut und ihre Ehrlichkeit hat sie auch mir und meiner Partnerschaft gedient.

Mit jedem Metamorphose-Seminar (mittlerweile sind es vier) komme ich meinem wahren Selbst ein Stück näher und fühle mich ein Stück leichter.

Lisa, Du weißt es immer gekonnt (unter Deiner Führung) mit sehr viel Liebe und Humor, Deine machtvollen Instrumente der Transformation ( Dialoge, Übungen, Geschichten, Seelenreisen,... usw.) einzusetzen. Sich im geschützten Rahmen und von der Gemeinschaft getragen wissen, den Tränen freien Lauf lassen, zusammen weinen, zusammen lachen, sich gegenseitig unterstützen: intensive Erlebnisse der Befreiung und des Zusammenwachsens.

Diese Seminare sind wahrer Balsam für Geist und Seele, und folglich auch für den Körper.

Einmalig und empfehlenswert für jeden, der auf der Suche nach seiner eigenen Wahrheit ist.

Herzlichen Dank für diese spannenden, erlösenden und bereichernden zwei Tage, Dir Lisa und allen Teilnehmern.

Zum Thema Metamorphose ein Zitat von Swami Vivekananda: " Du hast wie eine Seidenraupe einen Kokon um dich gewebt. Wer sollte dich retten?

Zersprenge deinen eigenen Kokon und schlüpfe als schöner Schmetterling heraus, als freie Seele."
Sylvie J. aus Luxemburg

==================================================

Hallo Lisa,

das Metamorphose Seminar an Ostern hatte wirklich eine besondere Kraft.

Es kostete mich einige Überwindung diesem Termin zuzustimmen, doch im Nachhinein würde ich es sofort wieder so machen.

Für mich ganz besonders interessante Themen waren das Opfer-Täter Modell, Macht-Nehmer/Geber, die Säulen der Partnerschaft und das Contextuieren.

Ich kann nur jedem empfehlen, der etwas an seinem Leben oder an sich verändern will, dieses Seminar zu besuchen.

Es bringt mich in meinen Denken und Handeln weiter.

Herzlichen Dank dafür liebe Lisa.
Ines V. aus dem Raum Stuttgart

==================================================

Hallo Lisa,

möchte auch ein Feedback abgeben für das Super-Wochenende an Ostern. Bin froh, dass ich mein Pisi zurückhalten konnte.

Danke Lisa
Liebe Grüße Margarete K. aus dem Raum Stuttgart

Gedanken zum Metamorphose Seminar an Ostern.

68 Jahre gelebt, was kann oder soll man jetzt noch ändern ? Ist es nicht sinnvoller, die Zeit die einem bleibt, einigermaßen anständig über die Runden zu bringen?

Diese Überlegungen ändern sich sofort, sobald eine ernsthafte Erkrankung dich zwingt, deine Existenz neu zu überdenken.

War es ein Wink des Schicksals, dass genau zu diesem Zeitpunkt das Metamorphose Seminar von Lisa angeboten wurde?

Sollte ich mich von der „Wegschneideritis“ trennen und mich auf die Suche nach der Ursache begeben?

Wie gehe ich mit der Angst vor der Wahrheit um?

Ich bin froh und dankbar, dieses Seminar besucht zu haben.

Durch die professionelle Führung Lisa`s durch die Dialoge konnte ich erleben, wie befreiend es ist, der Wahrheit ins Gesicht zu sehen und habe den Entschluss gefasst, mein Leben neu zu ordnen.

Ich kann jedem nur empfehlen, so ein Seminar zu besuchen, unabhängig vom Alter.

Herzlichen Dank an Lisa und an meine Tochter Sonja
Margarete

==================================================

Hallo Lisa,

für mich ist es immer wieder eine Freude am Metamorphose Seminar teilzunehmen. Jedes mal lerne ich ganz viel für mich selbst und für meinen Lieblings Beruf.

Es ist mir ein großes Anliegen zu verstehen wie ich funktioniere, damit ich Änderungen vornehmen kann, denn ich möchte immer mehr die Leichtigkeit und die Fülle in meinem Leben spüren und haben. Ich bin erpicht darauf meine eigene Sabotage zu entlarven und wie könnte ich das besser schaffen , lernen als bei meiner großartigen Mentorin.

Die sokratischen Dialoge sind für mich phänomenal und sehr wirksam auch wenn man nur zuhört. Danke an alle Teilnehmer die den Mut aufbringen ihre Themen öffentlich zu machen, damit jeder eine Nutzen daraus haben kann.

Ich danke dir ganz herzlich für deine große Hilfe, ich finde eigentlich nicht die richtigen Wörter um dir meine Dankbarkeit zu beschreiben. Auf jeden Fall gehe ich immer gestärkt und voller Tatkraft aus dem Seminar und ich verpasse nicht meine Hausaufgaben zu machen.

Liebe Grüße AMG aus Luxemburg

==================================================

Das ProLife Konzept

nach Elisabeth Schwarz-Schmid

Das Potential des eigenen Lebens voll Ausschöpfen

Impressum | Kontakt